AKTUELLES

     

** diverse INFO' s **

              *************

     
       
    
    
       
       

    

    

Steelhead 2009

Steelheadfischen am Kwinamass Kanada/BC im April 2009

 

Angelfreund Michael und ich wurden von Bob Milligan (Owner von Coast Mountain Outfitters) zum Steelheadfischen am Kwinamass, BC, Grenze Alaska, eingeladen.

Bob, Profi-Guide für Jagd auf Grizzly, Schwarzbär und Schneeziege, selbst
ein begeisterter Angler auf Steelhead, nannte diese Einladung   "fishing with friends"

Nach der Landung in Prince Rupert ging es mit Bob direkt auf sein
60-Fuss-Boot. Es sollte für ein paar Tage unser Domizil sein. Nach dem
Einkauf für die Bordküche sowie dem Erwerb der erforderlichen
Steelhead-Lizenz ging es direkt auf die Nordwest.Passage Richtung
Alaska, Fahrzeit ca. 6 Std. Nach dem Ankern vor der Mündung des
Kwinamass-Rivers ging es auch sofort mit einem von 2 mitgeschleppten
Alubooten mit Jetantrieb zur ersten Erkundungsfahrt. Bei strömendem
Regen und bis zu 2 Metern Schnee an den Ufern erwartete uns ein extrem
gefärbter Fluss. Dieses war nicht normal, also war etwas passiert. Erst
im Oberlauf des Kwinamass sahen wir was passiert war, ein riesiger
Steilhang war unter der Schneelast ins Rutschen gekommen und hat alles
in dieTiefe gerissen. Der Dauerregen besorgte den Rest,  laufend wurden
Ablagerungen in den Fluss gespült.  Nur ein kleiner Flussabschnitt über
der Abbruchstelle führte glasklares Wasser.  Uns blieben nur ca. 3 Pools
zum Befischen.

Liebe Leser meiner Homepage, ich will es kurz machen, wir haben einige schöne Steelheads fangen können, auch etliche im Drill verloren, aber bei
weitem nicht die Stückzahlen der vergangenen Jahre ereichen können, da
uns wegen der erwähnten Probleme nur ein kleiner Abschnitt zum Befischen
zur Verfügung stand.

Michael konnte nach spektakulärem Drill an seiner Fliegenrute eine 16-
Pfund-Steelhead sicher landen. Bei dem schnellen Wasser keine einfache
Sache. Auch gingen uns einige schöne Cut-Trouts an den Haken.

Wegen der eingeschränkten Bedingungen beschlossen wir, unseren Standort zu verlagern und nach Terrace zu fahren. Wir wollten es dann am
Kitimat-River und Kitwanga-River versuchen. Beide Flüsse haben einen
guten Steelhead-Aufstieg und führen saubers Wasser. Leider war der
Anglerdruck an beiden Flüssen sehr hoch, da sie nah an einer Strasse
liegen, aber dennoch waren wir mit unseren Fängen ganz zufrieden.  Auch
wurden wir mit schönen Impressionen einer einzigartigen Natur belohnt,
wie Weisskopf-Seeadler, Schwarzbär und Grizzly. 

Wie immer ging auch ein so schöner Urlaub viel zu schnell vorbei, aber die schönen Erinnerungen bleiben für immer erhalten.

Ein besonderer Dank von Michael und mir an Bob und seine Familie für die schöne Zeit.

Noch ein ganz anderer Tip: sollte ein Leser meiner Homepage die Jagd
bevorzugen und Interesse an Grizzly- oder Schwarzbär-Jagd  haben, wäre
Bob Milligan eine Top-Adresse 
  www.coastmountainoutfitters.com

 

 Hier eine kleine Bildersammlung von diesen traumhaften Angeltagen