Damit diese Webseite für Sie optimal funktioniert, benutzen wir sogenannte Cookies. Wenn Sie die Seite besuchen , stimmen Sie der Nutzung von Cookies und der Speicherung persönlicher Daten zu falls Sie das 'Kontaktformular' nutzen.

Weitere Informationen zu den Cookies und zum Datenschutz finden Sie hier

AKTUELLES

     

** diverse INFO' s **

              *************

     
       
    
    
       
       

    

    

Bodden extrem bei Eis und Schnee

 

Eis und Schnee auf den Bodden aber trotzdem konnten wir 2 Meter-Damen zum Fototermin bitten.

Im Febebruar bei Jörg - www.boddenfishing.de -  wieder 4 Tage Hechtangeln angesagt. Mit von der Partie waren Ralf und Marco, zwei Angelfreunde mit denen ich schon im Februar 2013 einen traumhaften Angeltrip mit 143 Hechten erleben durfte.

Diesesmal lief alles ganz anders, Eis an den Rändern und Schnee mit Temperaturen nahe am Gefrierpunkt waren schon ein hartes Brett.

Fast jeder Spot den Jörg anfuhr war mit einer dünnen Eisschicht bedeckt.

 

 

 

In den ersten 2 Tagen gelang es uns nur einen Fisch an Bord zu bitten.

Ein Trost,  es war ein 102cm-Hecht.

 

 

 

Also bastelte Jörg an einer anderen Strategie in Sachen Hotspot, welche dann auch am 3. und 4. Tag Früchte trug. Ralf eröffnete am 3. Tag den Reigen mit  vier 90-plus und 80-plus Hechten.

 

 

 

Auch Marco sorgte mit seinem 104cm und weiteren 80cm- und 85cm-Hechten für Aufregung. Kurz darauf ging noch eine richtige Granate verloren.

 

 

 

Auch ich konnte mit 2 Fischen punkten.

 

 

 

Der 4. Tag war mein Tag. Zu Anfang 2 Kontakte welche verloren gingen, aber gegen Mittag konnte ich innerhalb kurzer Zeit 3 Hechte an Bord bitten - 94cm, 91cm, 75cm.

 

 

 

Auch Ralf und Marco konnten die Fangstatistik noch nach oben schrauben.

Alles in allem konnten wir unter diesen schwierigen Bedingungen zufrieden sein. Jeder hatte seine Fische gefangen, wobei die 2 Meter-Hechte das Highlight waren. Nicht im Traum hätten wir daran gedacht  das noch so eine Wende möglich war.

 

 

Besonders gefreut haben mich die Unterhaltungen mit euch Beiden über längst vergangene Zeiten,  auch die ein oder andere Hilfe habe ich mit meinen 78 Jahren gerne angenommen.

Unser Jörg hat nach dem Strategiewechsel ein dickes Lob verdient.

 

Hier das kleine Video

 

 

Der nächste Boddentrip zu Jörg startet Anfang Juni mit Matthias und unserem Frontmann Rene'.

 

Euer Angelharry